Allgemeine Geschäftsbedingungen der Dagsmejan Ventures AG

Anwendbar für Kaufverträge ab 1st Januar 2018

  1. Umfang und Informationen zum Verkäufer

1.1 Die vorliegenden „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ (im Folgenden als „AGB“ bezeichnet) regeln die Rechte und Pflichten zwischen der Dagsmejan Ventures AG, Seefeldstraße 233, CH-8008 Zürich (im Folgenden als "Dagsmejan" bezeichnet) und seine Kunden ("Kunden"), die Produkte (im Folgenden als "Produkte" bezeichnet) kaufen, die über den Webshop von Slow Nature (im Folgenden als "Site" bezeichnet) verkauft werden)

1.2 Dagsmejan behält sich das Recht vor, diese AGB gelegentlich zu ändern. Die AGB treten zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses in Kraft, dh zu dem Zeitpunkt, an dem Dagsmejan die Bestellung des Kunden bestätigt. 

1.3 Der gesamte Zugriff auf und die Nutzung dieser Website unterliegen diesen Bedingungen. Mit der Bestellung bei Dagsmejan wird davon ausgegangen, dass der Kunde diese AGB gelesen, verstanden und akzeptiert hat.

  1. Vertragsschluss

Der Bestellvorgang umfasst folgende Schritte:
  • Wählen Sie zunächst die gewünschte Ware aus und legen Sie sie unverbindlich über die Schaltfläche "In den Warenkorb" in den Warenkorb. Sie können dann den Inhalt Ihres Warenkorbs anzeigen, ohne sich zum Kauf verpflichten zu müssen.
  • Geben Sie zweitens die Daten ein, die für die Registrierung oder Anmeldung auf der Site erforderlich sind, um auf zuvor gespeicherte Rechnungs- und Versanddaten zuzugreifen und diese zu überprüfen.
  • Drittens bestätigen Sie die gewünschte Lieferart.
  • Viertens wählen Sie die Zahlungsweise.
  • Überprüfen Sie abschließend die Bestellung erneut, bevor Sie sie abschicken, indem Sie auf die Schaltfläche "Jetzt kaufen" klicken. Wenn Sie Fehler in Ihrer Bestellung finden, korrigieren Sie diese bitte, bevor Sie auf "Jetzt kaufen" klicken, indem Sie zu dem Teil des Bestellvorgangs zurückkehren (Warenkorb, Kundeninformationen, Versandart, Zahlung).
  • Kunden erhalten nach der Bestellung eine druckbare Auftragsbestätigung per E-Mail.

2.1 Die Anzeige der Produkte und die Preisangaben auf der Website stellen keine rechtsverbindlichen Angebote dar, sondern sind lediglich Aufforderungen an den Kunden, ein verbindliches Angebot abzugeben.

2.2 Nur Personen, die mindestens 18 Jahre alt und rechenschaftspflichtig sind, können eine Bestellung aufgeben. Für Kunden unter 18 Jahren, die nicht rechenschaftspflichtig sind, ist eine Unterschrift eines Erziehungsberechtigten erforderlich. 

2.3 Dagsmejan nimmt keine Bestellungen entgegen, sondern bestätigt nur den Eingang der Bestellung des Kunden. Die tatsächliche Lieferung der Produkte von Dagsmejan stellt die Annahme von Dagsmejan dar und bestimmt den relevanten Vertragsgegenstand und -umfang zwischen den Parteien, auch bei Vorauszahlung durch den Kunden, dh auch wenn Dagsmejan das Kreditkartenkonto des Kunden gemäß den Angaben belastet vom Kunden zur Verfügung gestellt. Dagsmejan behält sich das Recht vor, das Angebot eines Kunden abzulehnen und die bestellten Produkte nicht zu liefern, wenn sie nicht bei den Lieferanten und / oder Herstellern von Dagsmejan erhältlich sind. Die Veröffentlichung von Spezifikationen, Lieferumfang usw. auf der Website ist in keiner Weise rechtsverbindlich. Nur die tatsächlichen Spezifikationen des Produktherstellers und der tatsächliche Lieferumfang zum Zeitpunkt der Lieferung an Dagsmejan sind relevant. Wenn Dagsmejan die bestellten Produkte nicht gemäß der Bestellung des Kunden (Preis und Produktspezifikationen) an den Kunden liefern kann, wird Dagsmejan den Kunden unverzüglich informieren und die erhaltenen Vorauszahlungen zurückerstatten.

2.4 Der Kunde garantiert, dass alle Angaben, die zum Zweck der Bestellung oder des Kaufs von Waren gemacht werden, in jeder Hinsicht wahr, genau, aktuell und vollständig sind. und dass die verwendete Kredit- oder Debitkarte dem Kunden gehört und dass auf dem Konto genügend Guthaben vorhanden ist, um die Zahlung der bestellten Produkte abzudecken.

2.5 Sofern von Dagsmejan nicht ausdrücklich schriftlich festgelegt, sind die von Dagsmejan angegebenen Liefertermine nur unverbindliche Bezugspunkte, auch wenn sie nach bestem Wissen von Dagsmejan angegeben werden. Sollte sich eine Lieferung über das von Dagsmejan ausdrücklich schriftlich bestätigte Datum hinaus verzögern, kann der Kunde eine Nachfrist von mindestens drei Wochen festlegen. Nach Ablauf der Nachfrist kann der Kunde von der jeweiligen Bestellung zurücktreten. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.
2.6 Dagsmejan ist berechtigt, jederzeit bestätigte Bestellungen zu stornieren oder nicht auszuführen, insbesondere wenn die Lieferanten von Dagsmejan keine Produkte an Dagsmejan liefern.

 2.7 Vom Kunden geforderte Änderungen der Bestellung oder Stornierungen sind nur gültig, wenn dies von Dagsmejan schriftlich bestätigt wurde. Dagsmejan bereits entstandene Kosten können dem Kunden in Rechnung gestellt werden.
2.8 Dagsmejan ist berechtigt, Teillieferungen vorzunehmen, und der Kunde muss Teillieferungen annehmen.

 2.9 Es wird keine Garantie für alle technischen Daten und Informationen bezüglich des Lieferumfangs übernommen, dh Dagsmejan haftet nicht für Schäden, die aufgrund von Abweichungen davon entstehen könnten.

  1. Preis und Zahlungsbedingungen

3.1 Die vom Kunden zu zahlenden Preise sind in der angegebenen Währung gültig und gelten zum Zeitpunkt der Annahme der Bestellung durch Dagsmejan.
3.2 Die auf der Website angegebenen Preise enthalten die Mehrwertsteuer, jedoch keine Versandkosten (Dagsmejan bietet kostenlosen Versand für Bestellungen über einem bestimmten Volumen und zu einigen Standorten), eine Versandgebühr für andere und (nur gegebenenfalls) Einfuhrzölle. Außerhalb der EU fallen möglicherweise Mehrwertsteuer-, Bearbeitungs- und Zollgebühren sowie Abgaben an, die in der alleinigen Verantwortung des Kunden liegen und zum Zeitpunkt der Lieferung zu zahlen sind.

3.3 Preisänderungen vorbehalten.

  1. Zahlungs-und Lieferbedingungen

4.1 Dagsmejan belastet beim Versand der bestellten Produkte Kredit- oder Debitkarten. Dagsmejan behält sich das Recht vor, Kredit- oder Debitkartenzahlungen vor der Annahme zu überprüfen. Von uns akzeptierte Zahlungsmethoden finden Sie auf der Website unter Bestellung und Zahlung.
4.2 Bei Zahlungsverzug ist Dagsmejan berechtigt, alle oder Teile weiterer Lieferungen an den Kunden ohne weitere Ankündigung auszusetzen, bis die Zahlung eingegangen oder gesichert ist.

4.3 Die Versandmethoden und die voraussichtliche Lieferzeit der Produkte können je nach Zielland unterschiedlich sein und sind auf der Website deutlich angegeben.

  1. Risiko und Eigentumsvorbehalt

Dagsmejan versendet Produkte erst, wenn die vollständige Zahlung eingegangen ist. Das Eigentum an den Produkten geht mit dem Versand durch Dagsmejan auf den Kunden über.

Für Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz und in Liechtenstein bietet Dagsmejan die Zahlung per Rechnung an.

Dagsmejan behält sich das Eigentumsrecht an dem gekauften Artikel vor, bis die Rechnung vollständig bezahlt ist.

  1. Rücktrittsrecht

6.1 Der Kunde kann einen Vertrag kündigen und jedes gelieferte Produkt aus irgendeinem Grund an Dagsmejan zurücksenden, sofern der Kunde Dagsmejan innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung schriftlich benachrichtigt hat.

6.2 Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie Dagsmejan über Slow Nature von informieren Schreiben Sie uns hier eine Nachricht.

Jeder Widerruf muss folgende Informationen enthalten: 

Ich / wir (*) erkläre hiermit, dass ich / wir (*) von meinem / unserem Kaufvertrag für die folgenden Waren zurücktreten,

Bestellt am (*) / erhalten am (*)

Bestellnummer

Name des Kunden

Adresse des Kunden

Unterschrift des Kunden

Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen

 

6.2 Um den Rückgabeprozess einzuleiten, muss der Kunde den im Abschnitt "Rückgabe" der Website beschriebenen Vorgang befolgen.

6.3 Die Produkte müssen im Originalzustand an Dagsmejan zurückgesandt werden, dh unbeschädigt, sauber und in der Originalverpackung, wobei alle Etiketten noch angebracht sind. Die zurückgesandte Ware befindet sich im Eigentum und in der Verantwortung des Kunden, bis sie an der für die Rücksendung angegebenen Adresse angekommen ist. Nach 14 Tagen kann der Kunde die bestellten Produkte im Falle von Verarbeitungs- und / oder Materialfehlern zurückgeben, sofern die Produkte wie oben erwähnt in ihrem ursprünglichen Zustand zurückgegeben werden.

6.4 Die Rückgabebedingungen von Dagsmejan finden Sie im Abschnitt "Rückgabe" der Website.

6.5 Sobald der Kunde Dagsmejan über den Wunsch informiert hat, vom Vertrag zurückzutreten, wird jeder Dagsmejan belastete Betrag so bald wie möglich und in jedem Fall innerhalb von maximal 30 Tagen nach Eingang der bestellten Artikel im Lager von Dagsmejan zurückerstattet.

  1. Während des Transports beschädigte Waren

Sollte der Kunde bei der Lieferung feststellen, dass die bestellten Produkte während des Transports beschädigt wurden, sollte der Kundendienst von Dagsmejan über Slow Nature von kontaktiert werden Schreiben Sie uns hier eine Nachricht.

  1. Garantie

Die Garantiezeit beträgt 1 Jahr und beginnt mit dem Versand der vom Kunden bestellten Produkte. Jeder durch die Garantie abgedeckte Mangel wird von Dagsmejan für den Kunden kostenlos behoben. Dies erfolgt entweder in Form eines Ersatzes des Produkts oder einer vollständigen Rückerstattung, sofern die Produkte ungetragen und ungewaschen sind und Verarbeitungs- und / oder Materialfehler aufweisen. Normale Abnutzung und Änderungen des Produkts sind von Gewährleistungsansprüchen ausgeschlossen.

9. Haftungsbeschränkung

Dagsmejan haftet nur für unmittelbare Schäden und nur, wenn der Kunde nachweisen kann, dass Dagsmejan, seine von Dagsmejan beauftragten Hilfspersonen oder Dritte grob fahrlässig oder rechtswidrig gehandelt haben. In jedem Fall ist die Haftung von Dagsmejan auf die (Kauf-) Preise der betreffenden Lieferung / Dienstleistung beschränkt. Eine weitere Haftung für Schäden jeglicher Art durch Dagsmejan, seine von Dagsmejan beauftragten Hilfspersonen oder Dritte ist ausgeschlossen.

  1. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die Vertragsbeziehungen unterliegen schweizerischem Recht unter Ausschluss internationaler Verträge, insbesondere des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 (Wiener Übereinkommen). Gerichtsstand für alle derartigen Konflikte, die sich direkt oder indirekt aus dem Vertragsverhältnis zwischen den Parteien ergeben, ist das von St. Gallen, Schweiz.

  1. Datenschutz

Dagsmejan hält alle Datenschutzgesetze ein und verwendet Daten, die den Kunden nur gemäß der Datenschutzerklärung identifizieren können. 


12. Abschlussbestimmungen

Sollte eine der Bestimmungen in den AGB nichtig sein, bleibt der Rest des Vertrages in Kraft. Anstelle der nichtigen Bestimmung gilt das einschlägige Recht.


 

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht Schreiben Sie uns hier eine Nachricht.

Siehe die vollständige Sammlung von Dagsmejan Ventures AG hier.

Beachten. Der Kaufvertrag wird direkt zwischen dem Verkäufer (Dagsmejan Ventures AG) und dem Käufer geschlossen. Slow Nature hat eine E-Commerce-Plattform entwickelt und verwaltet, mit der Unternehmen, die umweltfreundliche, recycelbare und andere umweltfreundliche Waren herstellen, zusammengeführt werden können, indem Verkäufer und Käufer für den Online-Handel miteinander verbunden werden. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Kauf haben, wenden Sie sich bitte an Langsame Naturunterstützung.